Suchen Sie ein Geschenk zum Valentinstag am 14. Februar ?

 

Schenken Sie eine geführte

Erlebnis-Wanderung

zum Tag der Liebe !

Termine auch individuell möglich.

 

Ein Wander-Gutschein,

der viel Freude macht,

Gesundheit und

Gemeinschaft fördert.

Das ideale Geschenk.

Rufen Sie an

Telefon 0171-7718701 

und besprechen mit mir Ihren persönlichen Geschenkgutschein.

Informieren Sie sich über meine Stuttgart-Wanderangebote auf meiner Internetseite:

www.wandern-stuttgart.de

Wählen Sie aus meinem Angebot eine Wanderung aus

oder

schreiben mir Ihre persönlichen Wanderwünsche unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich freue mich auf Sie.

Naturverbundene Grüße,

Cornelia Sauerländer

Gesundheitswanderführerin zertifiziert nach Deutscher Wanderverband

zertifizierte DWV-Wanderführerin, Deutscher Wanderverband

zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, BANU Schwäbische Alb

ERA-EWV-FERP-Walk Leader, Europäische Wandervereinigung

raus an die frische Luft + rein ins Grüne

 

Statt einsam

lieber gemeinsam

mit allen Sinnen wandern und spazieren gehen

Corona-konform in kleinen, persönlichen Gruppen

oder als Einzelbegleitung.

Wir spüren in uns hinein. Unsere

  • Füße
  • Hände
  • Augen
  • Nase
  • Ohren
  • Mund

lassen uns und unsere Umgebung mit allen Sinnen wahrnehmen.

  • Wir fühlen, schauen, riechen, hören und schmecken,
  • nehmen uns und unsere Umgebung bewusst wahr,
  • erleben uns und den Augenblick individuell.  

Tun Sie sich was Gutes,

gönnen Sie sich eine Auszeit,

entspannen und

genießen Sie.

Wandern fördert Ihre Gesundheit, kräftigt Ihr Herz - Ihren Kreislauf und stärkt Ihr Immunsystem.

Ich plane, organisiere und begleite Ihre Tour.

Kommen Sie mit mir mit, freuen sich über Gespräche und Eindrücke beim Spazierengehen und Wandern mit allen Sinnen.

Nehmen Sie teil am Gesundheitswandern, zertifiziert nach Deutscher Wanderverband. Profitieren Sie vom Wandern als Ausdauertraining kombiniert mit Übungen aus der Physiotherapie. Haben Sie Freude an Mobilisation, Kräftigung, Koordination, Dehnung und Entspannung sowie Informationen zu einem gesundheitsfördernden Lebensstil.

Sie erreichen mich über verschiedene Wege.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon - Anruf, SMS, Signal, WhatsApp: +49 171-7718701

Schnelltext (copy/paste):

Tag + Uhrzeit: Welche Tour: Wo starten: Wie viele Personen: Besondere Wünsche:

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Wanderbegleiterin

Cornelia Sauerländer

Gesundheitswanderführerin zertifiziert nach Deutscher Wanderverband    

zertifizierte DWV-Wanderführerin, Deutscher Wanderverband

zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, BANU Schwäbische Alb

ERA-EWV-FERP-Walk Leader, Europäische Wandervereinigung

aktuelle Wanderangebote

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen. Bitte melden Sie sich spätestens bis zu vier Tagen vorher an.

montags Stuttgart - Nordic Walking Feuerbach

dienstags Stuttgart - Wandern mit Achtsamkeit und Waldbaden Korntal

freitags Stuttgart - Gesundheitswandern Weilimdorf

31.01. Montag Stuttgart - Spaziergang Spuren entdecken Weilimdorf

03.02. Donnerstag Stuttgart - Altes neu erleben mittelalterliche Spuren beim Max-Eyth-See

08.02. Dienstag Stuttgart - Spaziergang Spuren entdecken Hofen

10.02. Donnerstag Stuttgart - Eintauchen in Wald und Geschichte Schloss Solitude und Bärenschlössle

14.02. Montag Stuttgart - Erlebnis-Wanderung Valentinstag auf dem Württemberg

Wanderungen

smile  Tagesausflug Stuttgart - raus ins Ländle 

nach Nagold

Welche Stuttgarter Parallelen bestehen zu Kelten und Römern? Kennen Sie den Zusammenhang zwischen der Nagolder Stadtkirche und der Kirche am Feuersee? Welche Verbindung gibt es von Herzog Carl Eugen und dem Lyriker Eduard Mörike? Wachsende Steine auch in Nagold! Eine Spurensuche der besonderen Art in der Altstadt und dem Schlossberg! Bewegte Geschichte und Geschichten – erfahren und erwandern mit allen Sinnen.

Die Wanderung startet mit einem wunderbaren Fernblick auf Nagold und ein paar Lockerungs- und Dehnübungen. Entspannt geht es danach bergab in die historische Altstadt. Nun ist wundern und staunen angesagt - Stuttgarter Spuren, pittoreske Fachwerkhäuser und eine ergreifende Sage. Das macht hungrig! An der Nagold gibt es ideale Möglichkeiten für Mittagsrast. Gestärkt geht die Exkursion weiter an den wachsenden Steinen vorbei, steil hoch im Wald zur Burgruine Hohennagold. Beeindruckt von der weitläufigen Burganlage und der Fernsicht auf die Nagolder 7-Berge-Region geht die Tour bergabwärts zum Krautbühlpark mit dem Keltengrab. Anschließend kurz an der Waldach entlang, durch die Stadt langsam berghoch zum Bahnhof. Dort heißt es Abschied nehmen von Nagold, dem Mittelzentrum zwischen Schwarzwald und Gäu seit über 7000 Jahren.

                29,90 € pro Teilnehmer zzgl. Fahrtkosten "Anteil-Gruppenticket" und eigene Verpflegung

                6 km - 150 Hm - reine Gehzeit 3 1/2 Std. - Wanderung mit Infos, Pausen, Überraschungserlebnis 5 1/2 Std. 

                8 1/2 Std. Gesamtdauer der Wanderfahrt, davon 2 x 1 1/2 Std. Bahnfahrt für An- und Abreise

                Start und Ende: Stuttgart Hauptbahnhof altern. Treffpunkt Nagold

 

smile  Tageswanderung Stuttgart - Altes neu erleben 

mittelalterliche Spuren erfahren rund um den Max-Eyth-See

Steil und hoch mit Superaussicht – Wie stellen wir uns die Burg Freienstein vor? Woher kommt der Begriff "steinreich sein"? Was wurde vor 700 Jahren erbaut, verschwand und durch etwas Neues ersetzt? Kennen Sie die Traumkarriere einer Getreidemühle? Was erlöste die Mühlhausener Bauern 1874? Wer rief angeblich vor 500 Jahren „Nimm uns mit, mich und meinen Sohn"? Genießen Sie die über 600 Jahre alte Region der süßen Früchte. – Bewegte Geschichte und Geschichten erfahren und erwandern mit allen Sinnen.

Die Exkursion leitet uns durch das Naherholungsgebiet Max-Eyth-See und hoch übers Neckartal. Dort werden sie gefunden - die Spuren der "alten Rittersleut". Manche werden wir berühren, andere spielen sich in unseren Köpfen ab. Mit herrlicher Aussicht ist eine Mittagsrast mit eigener Verpflegung aus dem Rucksack geplant, bevor es weiter geht nach Mühlhausen und Hofen. Dort gibt es einiges zu bestaunen von Entwicklungsgeschichte, Sagen und Glauben. Am Neckar entlang geht die Tour entspannt dem Ende zu am Max-Eyth-See.

                24,90 € pro Teilnehmer

                10 km - 90 Hm - reine Gehzeit 3 1/2 Stunden - Dauer 6 Stunden inkl. Infos, Pausen, Überraschungserlebnis

                10:00 Start und Ende: Max-Eyth-See

  

smile  Spaziergang Stuttgart - Spaziergang Spuren entdecken      

in Hofen

in Korntal 

in Mühlhausen 

in Stammheim   

in Weilimdorf

                3 - 4 km leicht zu begehen - Dauer 2 Std.

                21,90 € pro Teilnehmer

 

smile  Wanderung Stuttgart - Gesundheitswandern

in Korntal 

in Weilimdorf

Beim Gesundheitswandern geht es um Sport – Fitness und Achtsamkeit. Das gesundheitsfördernde Wandern leite ich an mit Übungen aus der Physiotherapie und informiere zum Thema der entsprechenden Kurseinheit. Wir tun etwas für uns und unsere Gesundheit. Wir stärken unsere Muskeln, entspannen unseren Geist und wollen uns im eigenen Körper wohlfühlen.

Profitieren Sie vom Wandern als Ausdauertraining. Haben Sie Freude an Mobilisation, Kräftigung, Koordination, Dehnung und Entspannung sowie Informationen zu einem gesundheitsfördernden Lebensstil.

Das Ziel des 8-teiligen Kurses ist die eigene körperliche Fitness zu erhalten und zu steigern.

                3,5 km - 30 Hm - reine Gehzeit 1 Std. - Dauer 2 Std.

Weilimdorf: 14.01., 21.01., 28.01., 04.02., 11.02., 18.02., 25.02., 04.03.2022

Kurseinheit 1 - Gesundheit

Kurseinheit 2 - Ausdauertraining Wandern

Kurseinheit 3 - Pulsfrequenz als Belastungskriterium

Kurseinheit 4 - Wandern als Krafttraining

Kurseinheit 5 - Hinweise zum Thema Dehnfähigkeit

Kurseinheit 6 - Zusammenhang Aktivität und Wohlbefinden

Kurseinheit 7 - Bewegungen im Alltag

Kurseinheit 8 - Den eigenen Körper wahrnehmen

                  21,90 € pro Kurseinheit pro Teilnehmer

                  153,30 € Kompletter Kurs mit 8 Einheiten pro Teilnehmer

 

smile  Tageswanderung Stuttgart - Erlebnis Natur und Kultur

Eintauchen in Wald und Geschichte Schloss Solitude und Bärenschlössle

Wie ruhig war es auf dem Schloss namens Einsamkeit wirklich? Warum zierten dort blaue Schnürsenkel so manchen Damenstiefel? Wie heißt eigentlich die Frau vom Rothirsch? Warum wurde der Pfaffensee 1566 künstlich aufgestaut? Welche Grenze überqueren wir auf einer kleinen Brücke? Wie kam der Bernhardsbach zu seinem Namen? – Bewegte Geschichte und Geschichten erfahren und erwandern mit allen Sinnen.

Die Wanderung führt vom Schloss Solitude durch das Landschaftsschutzgebiet Glemswald zu den drei Parkseen mit Bärenschlössle, eine gute Möglichkeit für Picknick oder Einkehr. Gestärkt fällt der Rückweg leichter, denn die Tour geht nun langsam bergauf, mit einer etwas steileren Strecke von ca. 500 m beim Bernhardsbach. Die gesamte Wandertour ist gefüllt mit weiteren Highlights wie dem Bernhardsee, das Rotwild- und Schwarzwildgehege und natürlich mit Pausen, Informationen und Zeit, den Wald zu genießen.

                24,20 € pro Teilnehmer

                11 km - 106 Hm - reine Gehzeit 3 1/2 Stunden - Gesamtdauer 7 Stunden inkl. Infos, Pausen, Fantasiereise

                10:00 Start und Ende: Schloss Solitude

 

 smile  2-Std.-Wanderung Stuttgart - Wandern mit Achtsamkeit und Waldbaden

in Korntal 

in Weilimdorf 

Ich lade Sie ein Ihren Blick auf unsere Heimat zu verändern - bewusst wahrnehmen, Perspektiven wechseln, Inspiration finden, Stille genießen, entspannen - lassen Sie Ihre Seele baumeln und genießen Sie mit Ihren fünf Sinnen die Schönheit der Natur - sich selbst entdecken und persönliche Empfindungen wahrnehmen. Folgen Sie meinen Anleitungen und wir tauchen ein in eine Wander-Atmosphäre der besonderen Art. 

dienstags 13:30 - 15:30 Uhr

                21,90 € pro Einzelwanderung pro Teilnehmer

                188,00 € wöchentlicher Kurs mit 10 Einzelwanderungen pro Teilnehmer

                Dauer ca. 2 Stunden, 3 – 4 km 

 

smile  Nordic Walking Stuttgart - fit and fun

in Botnang

in Feuerbach

in Hofen

in Korntal 

in Mühlhausen 

in Stammheim   

in Weilimdorf

montags 13:30 - 15:30 Uhr

Nordic Walking - ein wichtiger Gesundheitssport

  • positive Wirkung auf Ihre Herz-Kreislauf-Funktion
  • stärkt Ihren Rücken
  • lockert Ihre Schulter- und Nackenmuskulatur
  • entschleunigt Ihren Geist
  • trainiert Ihren ganzen Körper

Wir richten unser Augenmerk bei jeder Tour auf ein individuelles Thema

  • Fußtechnik
  • Handtechnik
  • Kopfhaltung
  • Schulterbewegung
  • Körperhaltung
  • Kreislauf und Kräfte fördern durch Intervalltraining

und optimieren so unsere Bewegungsabläufe,

atmen viel frische Luft, genießen die Natur, den gemeinsamen Sport und unsere Gespräche.

                11,90 € pro Tour pro Teilnehmer

                107,10 € wöchentlicher Kurs mit 10 Touren pro Teilnehmer

                Dauer ca. 1 1/2 Stunden, 6 - 8 km 

 smile  Stuttgart - Erlebnis-Wanderung Valentinstag auf dem Württemberg

Eine romantische Wanderung mit Liebes-Gedichten und Liebes-Geschichten in besonderer Atmosphäre. Mit Elementen aus dem Waldbaden und Gesundheitswandern lade ich Sie ein, diese Wanderung mit Ihrem Partner - Ihrer Partnerin individuell mit allen Sinnen zu erleben. Etwas besonderes zum Tag der Liebe.

                9:30 - 12:30 Uhr alternativ 15:30 - 18:30 Uhr alternativ Wunschtermin

                22,40 € pro Teilnehmer

                6 km - 180 Hm - reine Gehzeit 1 3/4 Stunden - Dauer 3 Stunden inkl. Infos, Pausen, Überraschungserlebnis

                Start Untertürkheim und Ende Obertürkheim

 

smile  Einzelpersonen / Familie / Ganztages-Tour / Firmenausflug / Vereinsausflug / Junggesellinnen-Abschied / Junggesellen-Abschied / Wunschziel-Wanderung 

                → Wanderthema - Wunschziel - Sondertermin - Sonderpreis vereinbaren ← 

Buchen Sie eine geführte Wanderung aus meinem Touren-Angebot 

oder vereinbaren Sie mit mir Ihre individuellen Wünsche.

1 € Ermäßigung bei Buchung pro Person pro Tour bei Mehrfachbuchung. 

2 € Ermäßigung pro Person bei Mitgliedschaft in einem Wanderverein.

Kinder unter 6 Jahren frei.

Kinder von 6 bis 14 Jahren erhalten 50 % Ermäßigung.

Wunsch - Termine: täglich individuell möglich

 

Möchten Sie Freude, Gesundheit und Gemeinschaft verschenken?

 

Ein Wander-Gutschein macht's möglich.

Gern bespreche ich mit Ihnen Ihr persönliches Geschenk. 

 

Newsletter

Möchten Sie monatlich aktuell informiert sein über meine Wandervorschläge, Informationen und Angeboten zum Thema

"Wandern mit allen Sinnen" 

Bitte einfach anrufen oder Link anklicken     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abmelden des Newsletters geht jederzeit genauso einfach. 

Neues auf Cornelias Wanderseite

https://cdn.webde.de/cdn/mail/client/wicket/resource/static-res/---/mc/img/smileys/default/s_01.gif Die Rotbuche ist Baum des Jahres 2022 „Dr. Silvius Wodarz Stiftung“. Die Rotbuche ist nicht die Buche mit den roten bis schwarz-roten Blättern in Parks und Friedhöfen. Sondern sie trägt ein grünes Blätterkleid und hat eine glatte, silbergraue Rinde. Ihr Holz ist im Vergleich zu dem weiß-gelblichen Holz Ihrer Familie mit einem rötlichen Schimmer durchzogen. Daher der Name Rot-Buche. Umgangssprachlich wird sie kurz Buche genannt. Sie ist eine reine Europäerin und die häufigste Laubbaumart in Deutschlands Wäldern. Im Frühjahr wachsen ihre Blüten zeitgleich mit den Blättern und von vielen unbemerkt in Blütenständen mit männlichen und weiblichen Blüten. Ihre Früchte sind aus dem Herbstwald nicht wegzudenken. Allerdings sollten wir Menschen die nussartigen Bucheckern nicht roh essen, da sie das Gift Fagin und Oxalsäure enthalten. Für Tiere sind Bucheckern nicht in gleichem Maße giftig sondern als Winternahrung wichtig und sehr begehrt.

https://cdn.webde.de/cdn/mail/client/wicket/resource/static-res/---/mc/img/smileys/default/s_01.gif Der Wiedehopf ist Vogel des Jahres 2022 „NABU“. Der Wiedehopf ist unverwechselbar durch seinen langen Schnabel und den orangenen Scheitelfedern mit schwarzen Spitzen. Er liebt Wärme und lebt in halboffenen bis offenen insektenreichen Landschaften z. B. dem Kaiserstuhl in Baden-Württemberg, in Rheinhessen oder den Bergbaufolgelandschaften der Lausitz in Brandenburg und Sachsen. Durch den Einsatz von Pestiziden ist seine Population in Deutschland gefährdet und so gibt es zur Zeit nur noch wenige Brutpaare. Den Winter verbringt der Wiedehopf als Zugvogel im tropischen Afrika und in der Sahelzone.

Viele kennen den Wiedehopf nicht aus der Natur sondern aus dem Lied „Vogelhochzeit“ von Hoffmann von Fallersleben. Sicher ist die Melodie schon im Kopf: „Der Wiedehopf, der Wiedehopf, der bringt der Braut den Blumentopf.“

 

UMWELTBEWUSSTSEIN

wird bei mir GROSS geschrieben.

Alle Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Oder wollen Sie mit dem Fahrrad zum Treffpunkt kommen. Gern können Sie sich eines mieten. Ich empfehle:

http://rentabike-stuttgart.de

Fahrradverleih Stuttgart - rent a bike

 

Möchten Sie extrem weite Strecken wandern? Ich empfehle meinen DWV-Wanderführer-Freund Meik:

https://megaweit.de

 Ü-Ei-Theorie

 

 

 

Qualifikation

Impressum

nach § 5 TMG (Telemediengesetz):

Name und Anschrift

Cornelia Sauerländer
Liegnitzer Straße
70499 Stuttgart

Deutschland

Qualifikation

Gesundheitswanderführerin zertifiziert nach Deutscher Wanderverband                                                                  zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin BANU für die Schwäbische Alb
zertifizierte DWV-Wanderführerin
ERA-EWV-FERP-Walk Leader

Kontakt

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil Telefon: +49 1717718701 SMS, Signal, WhatsApp

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz

97208/99992

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Cornelia Sauerländer
Liegnitzer Straße
70499 Stuttgart

Deutschland

Quellenangaben für die verwendeten Fotos

Cornelia Sauerländer
Liegnitzer Straße
70499 Stuttgart

Deutschland

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bitte richten Sie Ihren Hinweis an:

Cornelia Sauerländer

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mobil Telefon: +49 1717718701 SMS, Signal, WhatsApp

Anrufen oder schreiben.

Danke.